Autokonzerne und deren Automarken

Im Zuge des VW-Skandals (Dieselgate-Affäre) stellt man sich die Frage welche Autos können den von den Manipulationen betroffen sein und vor allem, welche Automarken gehören denn nun zu welchem Autokonzern.

Anbei habe ich eine kleine Liste aufgestellt (Stand: Januar 2014), an derer ersichtlich ist wer den nun zu wem gehört.

 

VW-Konzern: Volkswagen, Audi, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Seat, SKoda

Fiat-Konzern: Fiat, Chrysler, Alfa Romeo, Ferrari, Jeep, Dodge, Maserati, Lancia

BMW-Konzern: BMW, Mini, Rolls-Royce,

General Motors: GMC, Opel, Chevrolet, Cadillac, Corvette, Buick, Pontiac, Hummer, Saab

Daimler AG: Mercedes, Smart

Renault-Nissan-Gruppe: Renault, Dacia, Nissan, Infiniti

PSA Peugeot Citroen: Peugeot, Citroen

Toyota: Toyota, Lexus

Hyundai: Hyundai, Kia